Sobald sich die Temperaturen um Null Grad bewegen und sich die ersten Frostnächte ankündigen, zieht sich auch die Natur
immer mehr zurück. Die kalten Wintermonate eignen sich bei trockener Witterung für folgende Gartenunterhaltsarbeiten:

- Laub sammeln
- Rückschnitt an Obst- und Ziergehölzen
- Häkseldienst
- Baumpflegemassnahmen
- Verpflanz- und Fällarbeiten von Bäumen und Sträuchern

Gerne stehen wir Ihnen für Ihre Gartenanliegen auch über die Wintermonate zur Verfügung.
Rufen Sie uns an oder melden Sie sich über unser Kontakformular: Link zu Kontakt